• Lieferung gratis ab 29,- € in ganz Deutschland! Darunter nur 2,- € pauschal !
  • Lieferung gratis ab 29,- € in ganz Deutschland! Darunter nur 2,- € pauschal !
8000+ Aufbruch in die Todeszone von Ueli Steck Vergriffene gebundene Ausgabe !

8000+ Aufbruch in die Todeszone von Ueli Steck Vergriffene gebundene Ausgabe !

19,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Zum ersten Mal nimmt uns der Ausnahmebergsteiger Ueli Steck mit auf seine 8000er: von seinem knappen Scheitern am Everest, seinem fast tödlichen Unfall sowie der dramatischen Rettungsaktion an der Annapurna bis zur sensationellen Zehn-Stunden-Begehung am Shisha Pangma
'Swiss Machine', 'Der schnellste Mann am Berg', 'Gipfelstürmer' Wenn es um die Leistungen des Schweizer Bergsteigers Ueli Steck geht, überschlagen sich die Beobachter in Superlativen. Zuletzt eröffnete er dank seiner in den Alpen erprobten Speedklettertechnik eine neue Dimension des Bergsteigens im Himalaja. Wie verlief sein Weg vom Speedkletterer zum kompletten Höhenbergsteiger? Was sind die letzten großen Herausforderungen an den Achttausendern, nachdem kein Gipfel mehr unbestiegen ist? Wie begegnet er als Profialpinist dem Druck von Sponsoren und Medien, ohne zum Getriebenen zu werden? Neben packenden Expeditionsschilderungen stehen diese Fragen im Zentrum von Ueli Stecks lange erwartetem ersten großen Himalajabuch.

Neuware. Gebunden. 256 Seiten. MALIK, 2012.